Weitersagen!

7. Februar 2008 von Heike Rau

Weitersagen

Kategorie:

Autor:

Verlag:

Genre:

ISBN: 9783414820327

Format: Hardcover

Seiten: 32

Preis: 12,90

Erscheinungsdatum: 21.02.2007

Sprache: Deutsch

Der Löwe hat etwas Wichtiges zu sagen. Aber laut geht es nicht, er muss flüstern. Der Büffel neigt den Kopf und hält sein Ohr nah an das Maul des Löwen heran. „Schibu halu matei. Froga lima suki“. Der Büffel rollt mit den Augen und gibt das Gehörte an das Zebra weiter. Das nimmt die Botschaft mit Ernst entgegen und gibt es an die Gazelle weiter. Die bricht in Tränen aus und Löwe, Büffel und Zebra gucken erstaunt.
Doch die Botschaft muss weitergegeben werden. Die Giraffe biegt ihren Hals herunter und nimmt den geflüsterten Satz mit einer saueren Miene auf. Was sie gehört hat, gefällt ihr nicht. Um es wieder loszuwerden, gibt sie es schnell an den Schakal weiter und der an die Springmaus. Die guckt gleich ganz bekümmert. Auch sie will die geheimnisvolle Botschaft nicht für sich behalten und gibt sie an den Aasgeier weiter. Der findet das Gehörte ekelhaft.
Auf einmal kommt der Tiger daher. Er hat keine Ahnung, was die Tiere so verwirrt hat. Der Geier steuert den Rücken des Tigers an, landet dort, und sagt es ihm ins Ohr. Da wirft der Tiger sich zu Boden und lacht brüllend.

Die Tiere im Buch spielen Stille Post. Es ist ein Spiel, das jedes Kind kennt und sicher auch gerne spielt. Was der Löwe da für eine wichtige Botschaft weitergibt, kann man allerdings nicht sagen. Die Sprache ist fremd. Es kommt also nun darauf an, die Silben richtig zu erfassen, um feststellen zu können, ob die Botschaft richtig oder falsch weitergegeben wird und was es ist, dass den Tiger letztendlich so zum Lachen bringt.
Auch wenn man die Botschaft nicht versteht, können die Kinder der Mimik der Tiere entnehmen, wie diese wirkt und das ist von Tier zu Tier ganz unterschiedlich.
Die Tiere sind aufwändig gezeichnet und es gilt, kleine Details zu entdecken, wie etwa den Vogel, der im Genick des Büffels sitzt und dort das Ungeziefer bekämpf.
Ein besonderer Spaß ist es für Kinder zu raten, was für eine Botschaft weitergegeben wird. Dazu muss man sich auf die Bilder einlassen können und Fantasie entwickeln. So ist das Buch auch ein Gesprächsangebot und ermuntert Kinder darüber zu diskutieren. Es macht es bestimmt am meisten Spaß, wenn Eltern oder Großeltern das Buch mit dem Kind gemeinsam ansehen. Die Sprache der Kinder wird so spielerisch gefördert.
Die Illustrationen sind ursprünglich auf Holz gemalt und haben so eine besondere Wirkung. Ausgewählt hat die Illustratorin Farben, die sehr gut gefallen und die sehr farbenfroh, aber alles andere als grell wirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.